Fischers Fritz fischt nachhaltigen Fisch!?

An dem verlängerten Wochenende in Haslau (bei Heidenreichstein, im oberen Waldviertel), wird sich für „Generation Earth“ alles um den Fisch drehen, wobei Spaß in der Natur und Survival ebenfalls zentrale Themen sein werden. Passend zum Schwerpunkt werden die TeilnehmerInnen in einem regionalen Bio-Fisch Betrieb untergebracht sein.

Wir wollen uns die Fischerei sowohl auf einer globalen als auch auf einer lokalen Ebene ansehen:
– Wie steht es weltweit um den Fisch – diebezüglich wird uns der Meeresexperte Axel vom WWF informieren.
– Bio-Fischer Mark wird mit uns über lokalen Fisch sprechen.
– Wir wollen mit dem Input dieser beiden Experten arbeiten und einen Rahmen schaffen, in dem sich mögliche Projekte zum Thema „Fisch“ ergeben können.

Mit verschiedenen Aktivitäten wie Sushi aus lokalem Fisch, schwimmen und Lagerfeuer, Spiele draußen und Survival-Workshops werden wir uns auflockern und den Spätsommer genießen 😉

Action Days „Für die Fisch“

Wann? 8-11. September 2016 (Donnerstag bis Sonntag)

Wer? Jugendliche und junge Erwachsene (16-25 Jahre)

Hinweis: Egal ob aktive/r Fisch-Konsument/in oder nicht- Das Event und dessen Programm richtet sich an alle Interessierten.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt!

Wo? Haslau (bei Heidenreichstein), im Waldviertel NÖ

Kosten?
– für 3 Tage „all-inclusive“ nur 35 Euro (Bitte innerhalb von 2 Wochen nach deiner Anmeldung einzahlen)
– Earlybird special: vor dem 1. August nur 30 Euro!

Anmeldung: www.wwf.at/de/fuer-die-fisch-anmeldung

Share This