Kaffeesatz statt Wissenschaft

Kaffeesatz statt Wissenschaft

EU einigt sich auf Fischfangmengen für 2019 / WWF kritisiert „staatlich legitimierte Überfischung“ Die EU Fischereiminister haben in der Nacht festgelegt, wie hoch die Fangmengen für das kommende Jahr für 89 Fischbestände in der Nordsee und dem...
Überfischungswende verpasst

Überfischungswende verpasst

WWF kritisiert Ostsee-Fangmengen für Dorsch und Hering Die europäischen Fischereiminister haben festgelegt, wieviel Fisch im Jahr 2019 in der Ostsee gefangen werden darf. Der WWF kritisiert vor allem die Fangmengen für die Bestände von Dorsch und Hering in der...
Weniger ist Meer

Weniger ist Meer

Neuer WWF-Fischratgeber: Statt Aal und Ostsee-Dorsch lieber Nordsee-Hering und Wildlachs aus Alaska Wer die Meere schützen will, sollte darauf achten, welchen Fisch er isst: Aal, Blauflossenthun, Wittling sowie Ostsee-Dorsch gehören gar nicht auf den Teller. Dies...
Überfischung Volldampf voraus

Überfischung Volldampf voraus

FAO-Report veröffentlicht / WWF: Globale Schieflage bei Fischerei Während immer mehr Fischbestände weltweit überfischt und ausgebeutet werden, schrumpft zugleich die Gesamtfangmenge in der globalen Meeresfischerei. Das geht aus dem neuen Bericht der...
Fairer Fischen

Fairer Fischen

WWF zum Welternährungstag: „Nachhaltige Fischerei hilft Meeren und Menschen“ Anlässlich des morgigen Welternährungstags warnt der WWF vor den Auswirkungen überfischter Meere auf Mensch und Natur. „Wir essen die Meere leer. Der weltweite pro Kopf Fischkonsum hat sich...
Hausaufgaben für die Fischerei

Hausaufgaben für die Fischerei

WWF: Mit wachsendem Fischimport steigt Verantwortung für Weltmeere Hamburg, Rostock: Morgen beginnt das Jahrestreffen der Fischereibranche, der Deutsche Fischereitag in Rostock. Der WWF nimmt das Treffen zum Anlass, Fischereireformen und Änderungen im Konsumverhalten...